Discussion:
Hat NeoVim einen Newsreader?
(zu alt für eine Antwort)
Jens K. Loewe
2018-04-19 23:16:07 UTC
Permalink
Weil ich mich gerade mal wieder spaßeshalber mit der Editorwelt
beschäftige: Hat Vim (oder NeoVim) es eigentlich inzwischen geschafft,
eine Alternative zu Gnus, also einen NNTP- und IMAP-Client, zu bekommen
oder muss man sich da immer noch mit separaten Programmen behelfen?

jkl
--
Kann Spuren von Nüssen und Umlauten enthalten.
Christian Schneider
2018-04-21 01:33:51 UTC
Permalink
Post by Jens K. Loewe
Weil ich mich gerade mal wieder spaßeshalber mit der Editorwelt
beschäftige: Hat Vim (oder NeoVim) es eigentlich inzwischen geschafft,
eine Alternative zu Gnus, also einen NNTP- und IMAP-Client, zu bekommen
oder muss man sich da immer noch mit separaten Programmen behelfen?
Wieso geschafft? Das war noch nie geplant, weil es ein Editor und kein
Newsreader ist. Holy war ist gleich nebenan bei /dev/null.
--
{ \|/ ______ \|/ Access denieded | Christian 'strcat' Schneider }
{ "@' / , . \ `@" Nah Nah Nah :p | http://www.strcat.de/ }
{ /__| \____/ |__\ | http://www.strcat.de/blog/ }
{ \___U__/ | http://strcat.de/chris.gpg }
Jens K. Loewe
2018-04-21 02:13:48 UTC
Permalink
Geplant oder nicht: Gerade NeoVim ist doch mit ziemlich beachtlichen
Sprachen erweiterbar. Ich hielt es nicht für ausgeschlossen, dass auf
die Idee schon mal jemand gekommen ist.

ad "Holy War": Den Kampf zwischen vi und Emacs protokolliere ich in
ed(1). War wirklich eine rein fachliche Frage.

Angenehmes Wochenende,
jkl
--
Kann Spuren von Nüssen und Umlauten enthalten.
Christian Schneider
2018-04-21 07:04:24 UTC
Permalink
Post by Jens K. Loewe
Geplant oder nicht: Gerade NeoVim ist doch mit ziemlich beachtlichen
Sprachen erweiterbar. Ich hielt es nicht für ausgeschlossen, dass auf
die Idee schon mal jemand gekommen ist.
Wäre bzw. ist IMO zu aufwendig, weil vim(1) nur halbgare
Implementierungen für http, ftp, scp, .. enthält.
Post by Jens K. Loewe
ad "Holy War": Den Kampf zwischen vi und Emacs protokolliere ich in
ed(1). War wirklich eine rein fachliche Frage.
Dann nehme ich alles zurück!
--
{ \|/ ______ \|/ Access denieded | Christian 'strcat' Schneider }
{ "@' / , . \ `@" Nah Nah Nah :p | http://www.strcat.de/ }
{ /__| \____/ |__\ | http://www.strcat.de/blog/ }
{ \___U__/ | http://strcat.de/chris.gpg }
Andreas Kohlbach
2018-04-21 19:53:00 UTC
Permalink
Post by Christian Schneider
Post by Jens K. Loewe
Weil ich mich gerade mal wieder spaßeshalber mit der Editorwelt
beschäftige: Hat Vim (oder NeoVim) es eigentlich inzwischen geschafft,
eine Alternative zu Gnus, also einen NNTP- und IMAP-Client, zu bekommen
oder muss man sich da immer noch mit separaten Programmen behelfen?
Wieso geschafft? Das war noch nie geplant, weil es ein Editor und kein
Newsreader ist. Holy war ist gleich nebenan bei /dev/null.
One tool, one job.
--
Andreas
You know you are a redneck if
you consider a six-pack and a bug-zapper high-quality entertainment.
Loading...