Discussion:
[vim] Deutsche Hilfe verwenden
(zu alt für eine Antwort)
Martin
2012-01-14 22:06:32 UTC
Permalink
Hallo zusammen,

ich möchte gerne in vim die deutsche Hilfe verwenden.
Diese habe ich heruntergeladen und in ~/vim/doc installiert.
helpplang=de

Wenn ich nun innerhalb von vim :help eingebe, komme ich auch in die
deutsche Hilfe hinein.

Wenn ich aber Hilfe zu einem bestimmten Thema möchte und z.B. :help help
eintippe, komme ich in die englische Hilfe.
Auch komme ich bei manchen Begriffen ,die zwischen Bars stehen (also z.
B. |:helpgrep|, mit ctrl-] nicht auf das entsprechende Thema in der
deutschen Hilfe, sondern in der englischen.
Bei anderen bars komme ich aber in die deutschen Themen z. B. |usr_03.txt|
(Habe bisher nur die |usr...| bars getestet.

:helptags ~/.vim/doc habe ich ausgeführt.

Was kann ich machen, um insgesamt in der deutschen Hilfe zu bleiben?

Danke im Voraus und Gruß
Martin
--
perl -e '$S=[[73,116,114,115,31,96],[108,109,114,102,99,112],
[29,77,98,111,105,29],[100,93,95,103,97,110]];
for(0..3){for$s(0..5){print(chr($S->[$_]->[$s]+$_+1))}}'
Dirk Höpfner
2012-01-15 00:19:41 UTC
Permalink
Hi,
ich hab eben die deutsche Hilfe ans Laufen bekommen...
Es muss im Pfad der Distribution des VIM sein.

mit:
:cd $VIMRUNTIME
habe ich den exakten Suchpfad heraus bekommen. ( /usr/share/vim/vim73 )
und da unter doc die deutschen Files von
http://www.florianrehnisch.de/vimhelp/
hin kopiert. (dex und txt ).

Springen und :help help usw. klappt...

Gruß Dirk
Martin
2012-01-15 08:05:40 UTC
Permalink
Post by Dirk Höpfner
ich hab eben die deutsche Hilfe ans Laufen bekommen...
Es muss im Pfad der Distribution des VIM sein.
laut Doku kann es auch in $runtimepath liegen, was bei mir der Fall ist.
Die deutsche Hilfe wird ja auch grundsätzlich gefunden.
Post by Dirk Höpfner
habe ich den exakten Suchpfad heraus bekommen. ( /usr/share/vim/vim73 )
und da unter doc die deutschen Files von
http://www.florianrehnisch.de/vimhelp/
hin kopiert. (dex und txt ).
Ich habe
http://www.florianrehnisch.de/vimhelp/latest/vimhelp-de_latest_101122.zip
geladen.
Da drin sind aber nur dex Dateien.
Woher hast Du die txt Dateien?
Post by Dirk Höpfner
Springen und :help help usw. klappt...
Ich habe festgestellt, dass ich alle Hilfethemen in deutsch anspringen
kann, die in tags-de enthalten sind.
tags-de ist bei mir nur 467 Zeilen lang, während tags in
/usr/share/vim/vim73 8529 Zeilen lang ist.

Kannst Du mal nachsehen, wie lang Dein tags-de file ist?
Und kannst Du mir bitte sagen, was genau Du von florianrehnisch.de
heruntergeladen und installiert hast?

Danke im Voraus und Gruß
Martin
--
perl -e '$S=[[73,116,114,115,31,96],[108,109,114,102,99,112],
[29,77,98,111,105,29],[100,93,95,103,97,110]];
for(0..3){for$s(0..5){print(chr($S->[$_]->[$s]+$_+1))}}'
Dirk Höpfner
2012-01-15 12:17:00 UTC
Permalink
Hallo Martin,
ich hab mir ganz genau das FAQ durchgelesen und dann versucht zu verstehen,
wie die Hilfe arbeitet.
Post by Martin
Ich habe
http://www.florianrehnisch.de/vimhelp/latest/vimhelp-de_latest_101122.zip
geladen.
Ich auch.
Post by Martin
Da drin sind aber nur dex Dateien.
Genau.
Post by Martin
Woher hast Du die txt Dateien?
Auf der Seite http://www.florianrehnisch.de/vimhelp/ sind zur Version
auch die einzelnen txt-Dateinen. (leider nicht als zip) und kannst du
einzeln runterladen.
Post by Martin
Post by Dirk Höpfner
Springen und :help help usw. klappt...
Ich habe festgestellt, dass ich alle Hilfethemen in deutsch anspringen
kann, die in tags-de enthalten sind.
tags-de ist bei mir nur 467 Zeilen lang, während tags in
/usr/share/vim/vim73 8529 Zeilen lang ist.
Unter /usr/share/vim/vim73 ist bei mir keine tags-de-Datei!
Und meine unter docs ist auch 467-Zeilen lang.
Post by Martin
ls
help.dex uganda.dex usr_04.txt usr_09.dex usr_40.txt usr_45.dex
help.txt uganda.txt usr_05.dex usr_09.txt usr_41.dex usr_45.txt
intro.dex usr_01.dex usr_05.txt usr_11.dex usr_41.txt usr_90.txt
intro.txt usr_01.txt usr_06.dex usr_11.txt usr_42.dex usr_toc.dex
quickref.dex usr_02.dex usr_06.txt usr_12.dex usr_42.txt usr_toc.txt
quickref.txt usr_02.txt usr_07.dex usr_12.txt usr_43.dex
sponsor.dex usr_03.dex usr_07.txt usr_20.dex usr_43.txt
sponsor.txt usr_03.txt usr_08.dex usr_20.txt usr_44.dex
tags-de usr_04.dex usr_08.txt usr_40.dex usr_44.txt
Post by Martin
Kannst Du mal nachsehen, wie lang Dein tags-de file ist?
Mein tags-de-Datei ist die aus dem Zip um die 14,7Kb und hat 467 Zeilen.
Post by Martin
Und kannst Du mir bitte sagen, was genau Du von florianrehnisch.de
heruntergeladen und installiert hast?
Unter Release 7.3 sind sie einzeln auf der Seite.
Es sind die englischen Txt-Files,die mit den po.de Dateien die deutschen
*.dex erstellt haben.

Zusammenfassend:
Suche die entsprechenden Hilfe-Txt-Dateien und schau welche Pfade für
die Hilfe angezogen werden.
Kopiere die Files aus der Zip-Datei dort hin, wo die die Txt-Dateien im
Suchpfad sind.
(in einem "doc" -Unterverzeichnis)

Grüße und hoffentlich klappts.

Dirk
Martin
2012-01-16 18:00:36 UTC
Permalink
Post by Dirk Höpfner
ls
help.dex uganda.dex usr_04.txt usr_09.dex usr_40.txt usr_45.dex
[...] usw.
Post by Dirk Höpfner
Unter Release 7.3 sind sie einzeln auf der Seite.
Es sind die englischen Txt-Files,die mit den po.de Dateien die deutschen
*.dex erstellt haben.
Bei mir liegen die englischen Hilfe Seiten schon unter
/usr/share/vim/ivim73/doc, und zwar wesentlich mehr als in Deiner oben
zitierten Ausgabe von ls:

% ls /usr/share/vim/vim73/doc |12-01-16|18:58|
arabic.txt indent.txt quickfix.txt usr_20.txt
autocmd.txt index.txt quickref.txt usr_21.txt
change.txt insert.txt quotes.txt usr_22.txt
cmdline.txt intro.txt recover.txt usr_23.txt
debug.txt map.txt remote.txt usr_24.txt
debugger.txt mbyte.txt repeat.txt usr_25.txt
develop.txt message.txt rileft.txt usr_26.txt
diff.txt mlang.txt russian.txt usr_27.txt
digraph.txt motion.txt scroll.txt usr_28.txt
editing.txt netbeans.txt sign.txt usr_29.txt
eval.txt options.txt spell.txt usr_30.txt
farsi.txt os_390.txt sponsor.txt usr_31.txt
filetype.txt os_amiga.txt starting.txt usr_32.txt
fold.txt os_beos.txt syntax.txt usr_40.txt
ft_ada.txt os_dos.txt tabpage.txt usr_41.txt
ft_sql.txt os_mac.txt tags usr_42.txt
gui.txt os_mint.txt tagsrch.txt usr_43.txt
gui_w16.txt os_msdos.txt term.txt usr_44.txt
gui_w32.txt os_os2.txt tips.txt usr_45.txt
gui_x11.txt os_qnx.txt todo.txt usr_90.txt
hangulin.txt os_risc.txt uganda.txt usr_toc.txt
hebrew.txt os_unix.txt undo.txt various.txt
help.txt os_vms.txt usr_01.txt version4.txt
helphelp.txt os_win32.txt usr_02.txt version5.txt
howto.txt pattern.txt usr_03.txt version6.txt
if_cscop.txt pi_getscript.txt usr_04.txt version7.txt
if_lua.txt pi_gzip.txt usr_05.txt vi_diff.txt
if_mzsch.txt pi_netrw.txt usr_06.txt vim2html.pl
if_ole.txt pi_paren.txt usr_07.txt visual.txt
if_perl.txt pi_spec.txt usr_08.txt windows.txt
if_pyth.txt pi_tar.txt usr_09.txt workshop.txt
if_ruby.txt pi_vimball.txt usr_10.txt
if_sniff.txt pi_zip.txt usr_11.txt
if_tcl.txt print.txt usr_12.txt
Post by Dirk Höpfner
Suche die entsprechenden Hilfe-Txt-Dateien und schau welche Pfade für
die Hilfe angezogen werden.
Kopiere die Files aus der Zip-Datei dort hin, wo die die Txt-Dateien im
Suchpfad sind.
(in einem "doc" -Unterverzeichnis)
Im Grunde habe ich das ja so gemacht.
Trotzdem funktioniert es nur sehr eingeschränkt wie gewünscht.

Freundlicher Gruß
Martin
--
perl -e '$S=[[73,116,114,115,31,96],[108,109,114,102,99,112],
[29,77,98,111,105,29],[100,93,95,103,97,110]];
for(0..3){for$s(0..5){print(chr($S->[$_]->[$s]+$_+1))}}'
Florian Rehnisch
2012-01-21 06:37:45 UTC
Permalink
Moin,

tja, was soll ich sagen ... Erstmal Danke, dass Ihr die deutsche
Vim-Hilfe ausprobiert. Das Ding ist, vimhelp-de ist bei weitem
nicht komplett. Stagniert seit 2 Jahren; komme ich einfach nicht
mehr zu ...

Happy Vimming,
flori

Loading...